Werner Galabau

Aero-Lift

Jeder Tritt auf dem Rasen hinterlässt einen bleibenden Eindruck und trägt zur Schädigung des Rasens bei: Der Boden verdichtet sich, lässt Regen langsamer versickern und schwächt die pflanzliche Regeneration. Wir empfehlen deshalb die regelmäßige Belüftung der Rasenfläche mit dem Aero-Lifter.

Rasenigel

Mit unserem top-modernen Rasenigel übernehmen wir das Auskämmen von Filz- und Schnittgutrückständen, das Einschleppen von Sand, die Egalisierung von Wurmkot und Zerkleinerung von Aerifizier-Erdkernen. Alle Bearbeitungsschritte erfolgen trotz einer optimalen Bearbeitung ohne Beschädigungen an der Grasnarbe.

Perforations-Nachsaatgerät

Mit dem Tennenlockerer mit Nachsaat-Vorrichtung kann die Ein- oder Nachsaat auch bei normal- und erdfeuchten Boden vorgenommen werden. Durch die Perforation mit 600 Loch/m² - bei doppelter Überarbeitung - und das Vermischen von Saatgut und Sand kann auch ein Platzregen die Ein- bzw. Nachsaat nicht in Gefahr bringen.

Tennen-Pflegekombination

Tennensportflächen sind höher belastbar als Rasensportplätze und bedürfen einer intensiven Pflege. Durch unsere Pflege werden sie wieder eben, locker, wasserdurchlässig und der Grünbewuchs wird entfernt. Anbaugerät mit Kantenschneider zur Unkrautbeseitigung auf Tennenplätzen, Laufbahnen und Sandplätzen. Entfernen von Grasbewuchs auf wassergebundenen Wege- und Tennenflächen.

Mehrzweckstreuer

Gleichmäßiges Ausbringen von unterschiedlichen Materialien (Sand in verschiedenen Körnungen, Sand-Humus-Gemische, Tennenmaterial)  mit genauem Streubild. Bei Besandung von Rasenflächen bleibt z.B. der Rasen stehen, weil der Sand zwischen die Gräser geschleudert wird. 

Nachhaltige Rasenpflege

Professionelle Rasenpflege bedeutet vor allem eines: regelmäßigen Rasenschnitt. Hierzu werden Spindel-Rasenmäher oder Sichel-Rasenmäher (mit und ohne Aufnahme) mit verschiedenen Arbeitsbreiten verwendet. Bei Bedarf wird das Schnittgut mit einer selbstfahrenden (oder angehängten) Rasenkehrmaschine aufgenommen.

Mehr zum Thema